• Planung
    Huss Hawlik Architekten Zt GmbH
  • Bauträger
    HA&HB Liegenschaftsvermietungs- und verwertungs GmbH
  • Wohnnutzfläche
    1105 m2
  • Kategorie
    Mehrfamilienhaus

Franz-Glaser-Gasse 30

Auf dem Bauplatz wird ein mit zwei Keller- und zwei Dachgeschossen konzipiertes, mehrgeschossiges Wohngebäude mit 13 Wohnungen errichtet, wobei im zweiten Kellergeschoss eine Tiefgarage geschaffen wird. Die Anbindung der Garage an das öffentliche Gut erfolgt über die schallabsorbierend ausgekleidete, abschnittsweise überdeckte ausgebildete Garagenrampe, welche gartenseitig halbkreisförmig in die linke Abstandsflächen und in weiterer Folge über den Vorgarten im Bereich der rechten Grundgrenze in die Franz-Glaser-Gasse führt. In der Tiefergarage werden elf KFZ-Pflichtstellplätze geschaffen. Die Be- und Entlüftung der Garage erfolgt natürlich über die für den Rauch- und Wärmeabzug vorgesehenen Zu- und Abluftöffnungen.